Der Wettbewerbsbeitrag ist eingereicht!

Der Beitrag aus Wilhelmsruh für MittendrInBerlin

Es ist geschafft! Am 20.01.2020 haben wir den qualifizierten Wettbewerbsbeitrag der Initiative „Wilhelm gibt keine Ruh“ für MittendrinBerlin eingereicht.

Dank der regen Teilnahme am Wilhelmsmarkt sowie an der Umfrage haben wir viele Rückmeldungen, Ideen und Visionen zum Leben in unserem Kiez sammeln können, die sich nun in der ein oder anderen Form im Wettberwerbsbeitrag zur Weiterentwicklung des Kiezes wiederfinden.

Nach einer mündlichen Präsentation vor der Jury Ende Februar werden wir erfahren, ob Wilhelmsruh eine standort­spezifische Konzept­entwicklung durch ein externes Büro im Wert von je 30.000 € brutto erhalten wird. Also heißt es Daumen drücken!

Wilhelm möchte deine Meinung hören!

Der Wilhelmsmarkt war ein voller Erfolg! Wir konnten die Hauptstraße mit interessanten Einkaufsmöglichkeiten und Infoständen, aber vor allem mit Menschen füllen. Menschen, denen Wilhelmsruh wichtig ist.

Es gab Gelegenheit zum Zuhören, Diskutieren und Mitmachen. Die Meinung der Wilhelmsruher haben wir im Rahmen einer Umfrage erfasst. Wenn Sie den Fragebogen noch nicht ausgefüllt haben, können Sie dies hier noch bis zum 8. Dezember 2019 nachholen:

https://www.surveymonkey.de/r/35JGC7L