Update Juli

Liebe Leser,  ⭐️

da bei meiner Familie und mir bald der Sommerurlaub beginnt, schreibe ich euch heute schon das Juli-Update.

Wilhelmsruh im Fernsehen: 📺

Morgen um 19 Uhr läuft im rbb die Sendung Heimatjournal und stellt unseren Ortsteil Wilhelmsruh vor! Vor Wochen kam eine rbb Autorin auf uns zu und fragte, ob jemand aus unserer Initiative vor die Kamera möchte. Nach ein bisschen wegducken haben wir eine Mutige gefunden, die Wilhelmsruh und unsere Arbeit in der Initiative vorstellt.

Wir würden uns freuen, wenn ihr morgen einschaltet.

Link zum Heimatjournal:
https://www.rbb-online.de/…

Hauptstr.: 🏘

Vor zwei Wochen sind wir mit dem Stadtplanungsbüro „die raumplaner“ vom S-Bhf. Wilhelmsruh die Hauptstr. hinauf gezogen. Wir haben allerhand Vorstellungen und Wünsche geäußert, sowie Anekdoten erzählt. Wir haben weitere To-Do’s erhalten und den nächsten Termin in der 1. August Woche vereinbart. Die Arbeit wird dann so richtig Fahrt aufnehmen. Ziel ist es, ein professionelles nachhaltiges Konzept für eine attraktive, lebendige Hauptstr. zu erarbeiten und das Konzept unseres Wochenmarkts auf solide Füsse zu stellen.

Lastenrad: 🚲

Vertreter unserer Initiative haben sich mit dem Bezirksstadtrat Vollrad Kuhn getroffen um zu eruieren, wie die Finanzierung für die beiden Lastenräder sichergestellt werden kann. Es bleibt schwierig, aber wir geben „keine Ruh“.

Verkehr: 🚛

Zur Zeit rotieren die unterschiedlichsten Akteure aus Rosenthal, Niederschönhausen und Wilhelmsruh für ein nachhaltiges Verkehrskonzept für den Norden von Pankow. Es werden bis zu drei Demos organisiert und geplant. Mitglieder unserer Initiative wirbeln fleißig mit und unsere Initiative stellt die Kollaborationsplatform Trello zur Verfügung und gibt am Sonntag hierfür auch Schulungen.

Satzung: 📜

Wir arbeiten an einer Satzung für unsere Initiative um unser kleines Initiativ-Pflänzchen für die Zukunft stark zu machen. Am Wochenende erhalten wir in einem zweiten Seminar Unterstützung durch die externe Beraterin Elisabeth Voß.

Wenn unter euch noch noch jemand ist, der sich aktiv für einen lebenswerten Kiez einsetzen mag, dann schreibt uns einfach an info@wilhelm-gibt-keine-ruh.de
Es ist so viel Arbeit, dass wir jede Hand brauchen.

Ganz konkret brauchen wir Hilfe bei folgenden Punkten:
* Artikel für unsere Webseite schreiben
* Konzept für ein Re-Design unserer Webseite entwickeln und mit WordPress umsetzen
* Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsbüro „die raumplaner“

Ich wünsche euch eine tolle Sommerzeit und ein klasse Wochenende
André

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.